Hier finden Sie uns


Im Bötz 6
21727 Estorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 04140 541 +49 04140 541

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kann jeder Hund Agility machen?
Agility ist für Jedermann geeignet. Jeder gesunde Hund ( Mindestalter 1 Jahr) kann mitmachen. Ich bitte allerdings jeden Hundeführer einen Gesundheitscheck beim Tierarzt durchführen zu lassen. Eine Röntgenuntersuchung auf HD ist sehr zu empfehlen!!
Was ist Aguility?
Agility heißt übersetzt Behendigkeit. Dieser Freizeitsport kommt ursprünglich aus England und findet seit einiger Zeit auch hier immer mehr Anhänger. In kürzester Zeit gilt es einen aufgebauten Hindernis-Pacour zu überwinden, der dem Springreiten nachempfunden ist. Für den Hund bedeutet dieser Sport ein tierisches Vergnügen.
Wie kann ich beim Agility mitmachen?
Für Einsteiger geht es darum den Hindernis-Pacour kennen zu lernen. In dieser Gruppe wird mit Geduld und Motivation langsam der gesamte Pacour erarbeitet. Die Agilityausbildung erfolgt ohne jeglich Zwang oder Gewalt.Findet man gefallen an dem Sport für 6 Beine kann man seinem Hund eine tolle abwechslung und ein tierischen Vergnügen bereiten. Ein Grundgehorsam wird allerdings vorausgesetzt.
Bitte unbedingt beachten den Hund vorher nicht Füttern!
und viele weiche kleine Leckerlis ( Wurst oder Käse ) mitbringen.